Förderung

Meldungen

Landkreise Ebersberg, Erding, Freising, München und Stadt München
Soforthilfe Hochwasser 2024 für landwirtschaftliche Betriebe

Unwetter Ende Mai und Anfang Juni 2024 haben in Teilen Bayerns erhebliche Schäden durch Überschwemmungen/ Hochwasser verursacht. Wichtig ist, die Schäden zeitnah und vor der Behebung zu dokumentieren. Das AELF rät, dazu die FAL-BY-App zu nutzen, denn diese ermöglicht georeferenzierte Aufnahmen der geschädigten Flächen, Gebäude oder Ähnliches.  Mehr

Bereiche Zäune und Herdenschutzhund
Förderkulissen Herdenschutz Wolf zum 27.2.24 erweitert

Wolf steht im Wald

© H.-J. Fünfstück/www.5erls-naturfotos.de

In den Gemeinden Egmating, Glonn und Baiern ist die Förderkulisse Herdenschutz Wolf zum 27. Februar 2024 erweitert worden. Grund für die Erweiterung ist der Nutztierriss durch einen Wolf Anfang Februar im Landkreis München, direkt an die Gemeinden angrenzend.  Mehr

Förderantragstellung
Bayerisches Sonderprogramm Landwirtschaft Digital (BaySL Digital)

Drohne über Weinreben

Für Landwirte, die z. B. in Agrarsoftware, chemiefreie Beikrautregulierung oder in Sensorik in der Tierhaltung investieren wollen, ist die Förderantragstellung wieder möglich. Nach der neuen Förderrichtlinie können auch drohnengetragene Sensorik/Aktorik zur Pflanzen­bestandsanalyse und Ausbringung von Nützlingen sowie digitale Optimierungs­maßnahmen zur Effizienzsteigerung von Bewässerungsanlagen gefördert werden. Die Antragstellung erfolgt online über iBALIS.  

Förderwegweiser - Staatsministerium Externer Link