Bildungsprogramm Landwirt (BiLa) am AELF Ebersberg-Erding

Teilnehmer am Melkstand

Das AELF Ebersberg-Erding, Standort Ebersberg startet im Herbst 2023 einen neuen zweijährigen BiLa-Lehrgang.

Das BiLa richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer mit außerlandwirtschaftlichem Beruf, die ihren Betrieb im Nebenerwerb führen möchten. Die Seminare sind Voraussetzung für das Agrarinvestitionsförderprogramm (AFP). Außerdem können die Teilnehmenden zum Abschluss im Ausbildungsberuf Landwirt/-in gelangen.

Informationen zum Bildungsprogramm Landwirt (BiLa) am AELF Ebersberg-Erding

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg-Erding
Dienststelle: Ebersberg

Wasserburger Str. 2
85560 Ebersberg

Die Schulungsunterlagen werden in eine Cloud gestellt und müssen eigenverantwortlich runtergeladen werden!

Ansprechpartner für BiLa Ebersberg

Robert Gassner
AELF Ebersberg-Erding, Dienstort Erding
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-1254
Fax: 08122 480-1099
E-Mail: poststelle@aelf-ee.bayern.de

Ansprechpartnerin für BiLa Erding

Claudia Jakowatz
AELF Ebersberg-Erding, Dienstort Erding
Dr.-Ulrich-Weg 4, 85435 Erding
Telefon: 08122 480-1212
Fax: 08122 480-1099
E-Mail: poststelle@aelf-ee.bayern.de
Qualifikation für EIF
Die Teilnehmer am BiLa können die berufliche Qualifikation für die Einzelbetriebliche Investitionsförderung (EIF) erwerben. Sie müssen dafür mindestens 48 Stunden belegen. Folgende Module sind verpflichtend:
  • Grundlagen der Pflanzlichen Produktion
  • Lehrgang Tierschutz beim Transport mit Befähigungsnachweis
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Ein Schwerpunktseminar Pflanzen- oder Tierproduktion
Empfohlene Literatur für das BiLa
  • Sachkundig im Pflanzenschutz
    Ulmer - Verlag, Autoren König, Klein, Tischner und Grabler
    18. aktualisierte Auflage, ISBN 978-3-8186-1177-4
  • Grundstufe Landwirt
    (Berufsschulbuch), Ulmer - Verlag
    ISBN 978-3-8186-1938-1
  • Fachstufe Landwirt
    (Berufsschulbuch), Ulmer - Verlag
    ISBN 978-3-8186-0823-1

Folgende Module werden am AELF Ebersberg-Erding, Standort Ebersberg und Erding angeboten.

Zeitplan zum Bildungsprogramm Landwirt in Ebersberg

Veranstaltungsort:
Lehrsaal AELF Ebersberg-Erding, Dienstort Ebersberg

Wasserburger Str. 2
85560 Ebersberg
Tel.: 08092 2699-0
E-Mail: poststelle@aelf-ee.bayern.de

Im Gesamten Zeitraum finden drei Blockwochen statt!

Blockwoche I: Montag, 27.11.2023 - Freitag, 01.12.2023

    • 2.1a Grundlagen der pflanzlichen Produktion
    • 2.4a Grundlagen der landw. Tierhaltung
    • 2.4b Lehrgang Tierschutz beim Transport und Nottöten

Blockwoche II Montag, 03.06.2024 - 07.06.2024

    • 3.5 Ackerfutterbau und Konservierung
    • 4.1 Milchviehhaltung und Vermarktung

Blockwoche III Montag, 27.01.2025 - Freitag, 31.01.2025

    • 3.1 Getreidebau und Vermarktung
    • 4.2 Rinderaufzucht, Rindermast und Vermarktung
    • 6.1 Steuern, Versicherungen und Rechtsfragen

2.3 Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Blockwoche I von Montag, 27.11.2023 - Freitag, 01.12.2023

2.5 Grundkurs "Sichere Waldarbeit mit Motorsäge"

2.1b Pflanzenschutz mit Sachkundenachweis

Donnerstag, 01.02., 08.02., 15.02. + 22.02.2024 • 19:00 Uhr
TheorieReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding
VeranstaltungsortO N L I N E
Dienstag, 06.02.2024 + 20.02.2024 • 19:00 Uhr
TheorieReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding
VeranstaltungsortO N L I N E
Freitag, 01.03.2024 • 8:00 - 16:00 Uhr
PrüfungReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding
VeranstaltungsortLehr- und Versuchsgut Osterseeon
Freitag, 08.03.2024 • 8:00 - 16:00 Uhr
PrüfungReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding
VeranstaltungsortAELF Ebersberg-Erding, Dienstort Ebersberg

2.2 Grundlagen des Ökolandbaus

Samstag, 13.04. + 27.04.2024 • 9:00 - 16:00 Uhr
Referentin: Petra Melchior, AELF Ebersberg-Erding

Blockwoche II Montag, 03.06.2024 - 07.06.2024

Montag, 03.06.2024 - Freitag, 07.06.2024 • 8:00 - 12:00 uhr
4.1 Milchviehhaltung und VermarktungReferentin: Claudia Jakowatz, AELF Ebersberg-Erding und Dr. Monika Krämer-Schmid, AELF Ebersberg-Erding
Montag, 03.06.2024 - Donnerstag, 06.06.2024 • 13:00 - 16:00 Uhr
3.5 Ackerfutterbau und KonservierungReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding

5.1 Unternehmensführung

Donnerstag, 10.10., 17.10., 24.10., 31.10., 07.11., 14.11., 21.11. + 28.11.2024 • 19:00 Uhr
Referentin: Katharina Binsteiner, AELF Ebersberg-Erding

3.8 Waldbau

Dienstag, 07.01.2025 • 19:00 Uhr
Referent/in: wird noch bekannt gegeben!
Donnerstag, 09.01., 16.01. - 23.01.2025 • 19:00 Uhr
Referent/in: wird noch bekannt gegeben!

Blockwoche III Montag, 27.01.2025 - 31.01.2025

Montag, 27.01.2025 - Donnerstag, 30.01.2025 • 8:30 - 11:30 Uhr
3.1 Getreidebau und VermarktungReferent: Thomas Eberl, AELF Ebersberg-Erding
Donnerstag, 30.01.2025 • 8:30 - 11:30 Uhr
6.1 Steuern, Versicherungen, RechtsfragenReferent: SG L2.2, AELF Ebersberg-Erding
Freitag, 31.01.2025 • 13:00 - 16:00 Uhr
6.1 Steuern, Versicherungen, RechtsfragenReferent: SG L2.2, AELF Ebersberg-Erding

13. Ergänzungsseminare zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung 2025 - Termine werden noch bekannt gegeben!

Zeitplan zum Bildungsprogramm Landwirt 2022/2024 in Erding

Veranstaltungsort:
Aula am AELF Ebersberg-Erding, Standort Erding

Dr.-Ulrich-Weg 4
85435 Erding
Tel.: 08122 480-0
Fax: 08122 480-1099
E-Mail: poststelle@aelf-ee.bayern.de

Im Gesamten Zeitraum finden drei Blockwochen statt!

  • Blockwoche I: 05.12.2022 - 09.12.2022
    • 2.1 Grundlagen der pflanzlichen Erzeugung
    • 2.3 Betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Blockwoche II: 03.06.2024 - 07.06.2024
    • 3.5 Ackerfutterbau und Vermarktung
    • 4.1 Milchviehhaltung und Vermarktung
  • Blockwoche III: 13.11.2023 - 17.11.2023 (unter Vorbehalt)
    • 3.5 Ackerfutterbau und Konservierung
    • 5.1 Unternehmensführung

2.4 Grundlagen und Lehrgang Tierhaltung und -schutz

4.2 Rinderaufzucht, Rindermast und Vermarktung

Termin ist noch nicht bekannt!
RindermastReferent:
Martin Mayr, AELF Töging
VeranstaltungsortKurs wird online angeboten

Blockwoche I Montag, 05.12. - Freitag, 09.12.2022

2.1 Sachkundenachweis Pflanzenschutz, Praxis und Prüfung

2.5 Grundkurs "Sichere Waldarbeit mit Motorsäge" (bei ausreichender Nachfrage)

3.8 Waldbau (bei ausreichender Nachfrage)

12.1 Praxistage (in Planung)

Blockwoche II Montag, 12.06. - Freitag, 16.06.2022

6.1 Steuer, Versicherungen, Rechtsfragen

Blockwoche III Montag, 13.11. - Freitag, 17.11.2023

3.1 Getreidebau und Vermarktung

13. Ergänzungsseminar zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung 2024

  • Donnerstag, 15.02.2024
    Prüfungsanforderungen für die Abschlussprüfung; Arbeits- und Tarifrecht, Teil I
    Beginn: 19:00 Uhr | Referent: Herr Robert Gassner
  • Dienstag, 20.02.2024
    Betriebliche Zusammenhänge
    Beginn: 19:00 Uhr | Referent: Herr Mathias Then
  • Donnerstag, 22.02.2024
    Arbeits- und Unfallschutz im landwirtschaftlichen Betrieb
    Beginn: 19:00 Uhr | Referent: Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft
  • Dienstag, 27.02.2024
    Wirtschafts- und Sozialkunde I; Arbeits- und Tarifrecht, Teil II
    Beginn: 19:00 Uhr | Referentin: Frau Katharina Binsteiner
  • Donnerstag, 07.03.2024
    Wirtschafts- und Sozialkunde II
    Beginn: 19:00 Uhr | Referentin: Frau Katharina Binsteiner
  • Donnerstag, 14.03.2024
    Fachrechnen und Fachtheorie in der landwirtschaftlichen Tierhaltung
    Beginn: 19:00 Uhr | Referentin: Frau Claudia Jakowatz
  • Samstag, 16.03.2024
    Betriebliche Übung - Landwirtschaftliche Tierhaltung
    Beginn: 9:00 - 16:00 Uhr | Referentin: Frau Claudia Jakowatz
  • Donnerstag, 21.03.2024
    Fachrechnen und Fachtheorie in der Pflanzlichen Erzeugung
    Beginn: 19:00 Uhr | Referent: Herr Anton Mitterer
  • Samstag, 23.03.2024
    Betriebliche Übung - Pflanzliche Erzeugung
    Beginn: 9:00 - 16:00 Uhr | Referent: Herr Anton Mitterer
  • Freitag, 12.04.2024
    Leistungsnachweis (schriftlich und betrieblich)
    Beginn: ganztags auf dem landwirtschaftlichen Betrieb